Get Adobe Flash player

Freimaurerei ist eine von Humanität, Toleranz und Freiheit des Geistes geprägte Lebenseinstellung. Freimaurer haben eine Vision einer freundschaftlich verbundenen Menschheit; wissend, dass dies in in der Realität nicht möglich ist, versuchen sie, diesem Ideal in der Abgeschlossenheit der Logen näher zu kommen und dabei insbesondere ihre eigene Persönlichkeit positiv zu formen.

Freimaurer gehen von dem Grundsatz aus, nicht andere beeinflussen und verändern zu wollen, sondern dass die Entwicklung eines sozialen Wesens zunächst einmal bei sich selbst begonnen werden muss.

Ihre Mitglieder bekennen sich zu den auf Würde, Freiheit und Selbstbestimmung des Menschen ausgerichteten Traditionen ihres Bundes. Der Tradition der europäischen Aufklärung folgend verpflichten sich die Freimaurer zu moralischen Werten und Überzeugungen.

Überzeugen Sie sich auf diesen Seiten, dass auch die Freimaurer in Hoya sich bemühen, diesen Ansprüchen in ihrem Leben und ihrem Umfeld nachzukommen. Wir laden Sie ein, sich auch bei Gästeabenden oder unseren öffentlichen Veranstaltungen ein persönliches Bild zu machen.

  • Gershwin-Konzert im Kulturzentrum Martinskirche

    George Gershwin war einer der größten Komponisten des vergangenen Jahrhunderts, der sowohl klassische Werke, Musicals als auch Jazz-Stücke und Filmmusiken schuf. Unvergessen sind Werke wie „Summertime“, „An American in Paris“, „Rhapsody In Blue“, „Porgy And Bess“ und viele andere. Weniger bekannt ist, dass Gershwin Freimaurer war. Die Sängerin Gabrielle Heidelberger und der Pianist Thomas Bierling […]

  • Öffentlichen Vortrag zum Thema „Stark gegen Krebs“ Referent ist Dr. med. Bernd Schmude

    Am Freitag, den 20. März findet im Logenhaus ein Vortrag zum Thema „Krebs“ statt. Der Titel des Vortrages lautet Aufgeben? – Niemals! Die Loge St. Alban zum Aechten Feuer hat für diesen Vortrag Dr. med. Bernd Schmude vom Verein „Stark gegen Krebs e. V“ eingeladen. Der Verein hat sich folgende Ziele gesetzt MIT MENTALER STÄRKE DEN KREBS […]

  • Fotoausstellung von Ulrich Scholz „THE BLUES“ Musiker in Bildern

    Der in  Hoya lebende Fotograf Ulrich Scholz hat auf verschiedenen Reisen Bilder von berühmten und unberühmten Bluesmusikern einfangen und sie zu einer einzigartigen Sammlung zusammengefasst. Die Ausstellung zeigt diverse Bilder aus der privaten Sammlung von Ulrich Scholz, die in unserer Loge einem jedem Interessierten zugänglich gemacht werden sollen.       Termine: Freitag     21.11.2014 von […]

  • Austellungseröffnung „Georg Elser“

    Eröffnung einer Ausstellung über den Widerstandskämpfer Georg Elser am 17.1.2014. Etwa zwei Monate nachdem Adolf Hitler mit dem Befehl zum Angriff auf Polen den Zweiten Weltkrieg begonnen hatte, verübte Elser am 8. November 1939 im Münchener Bürgerbräukeller ein Bombenattentat gegen Hitler und nahezu die gesamte NS-Führungsspitze. Diese hatte sich dort im Rahmen einer Propagandaveranstaltung vor […]

  • Hochkarätige öffentliche Veranstaltung am 17.9.2011

    In Zusammenarbeit mit „Pegasus – Freimaurerischer Verein für Kunst, Kultur und Kommunikation“ können die Hoyaer Freimaurer in diesem Jahr zu einem hochkarätigen Kulturprogramm in das Kulturzentrum Martinskirche einladen. Den Anfang macht der Dirigent und Pianist Franck A. Holzkamp mit einer Uraufführung seiner Sonatina Visurgia (Wesersonate). Danach singt der international renommierte Bass-Bariton Marek Kalbus die Kantate […]